Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Verdammte Technik

Verdammte Technik!

Haushaltsgeräte im Idiotentest

„Sch... Technik“: Jeder von uns hat das schon vor sich hin geflucht - über die neue Mikrowelle gebeugt, kniend vor dem neuen Kühlschrank oder beim ersten Wochenend-Ausflug mit dem neuen Auto, wenn man eigentlich nur mal eben die Digital-Uhr von Winter- auf Sommerzeit umstellen will. Also raus aus dem Handschuhfach mit der dicken Gebrauchsanleitung. Und schon geht er los, der Kampf mit der Tücke des Objekts: Sichtbalken auf Untermenü Zeit/Datum dann die Taste mit dem Pfeil drücken. Alles klar?

Mehr Anzeigen

Elke will bei einer neuen Mikrowelle die Uhrzeit einstellen. Und schon geht er los, der Kampf mit der Tücke des Objekts: "Sichtbalken auf Untermenü Zeit/Datum, dann die Taste mit dem Pfeil drücken." Elke versteht nur Bahnhof. Dann soll sie das Automatikprogramm "AC 1 k/o" zum Zubereiten einer Tiefkühlpizza anwerfen. "Drehen sie Funktion um Grill", zitiert sie aus der Bedienanleitung. "Was soll das denn heißen?" Elke sitzt in einem Testlabor, in dem die Industrie die Benutzerfreundlichkeit von neuen Geräten testen lässt. Jeder kennt die Situation aus dem Alltag: Voll Stolz wird ein neues Gerät gekauft, zu Hause wird erwartungsfroh ausgepackt, doch das teure Teil reagiert auf keinen Knopfdruck. Beim Verkäufer im Laden sieht immer alles ganz leicht aus, zu Hause aber stöhnen Hunderttausende frustrierter Neubesitzer über streikende Videorekorder, Mikrowellen und die dazu gehörigen, oft völlig unverständlichen Bedienungsanleitungen. "SirValUse" heißt die Firma, die hier Abhilfe schaffen soll. In ihren Labors wird die Anwenderfreundlichkeit von Haushaltsgeräten, Telefonen und Unterhaltungselektronik geprüft. Die Testlabors sind gespickt mit kleinen Kameras, um jede Regung der Probanden aufzunehmen und auszuwerten. 2.000 Geräte pro Jahr checken die Technik-Testpersonen.

Buch und Regie: Steffen Schneider
Kamera: Florian Melzer
Ton: Torsten Silbermann
Schnitt: Doreen Buchholz
Mischung: Pierre Brand
Sprecher: Till Hagen
Produzenten: Jens Fintelmann, Thomas Seekamp
Redaktion: Harald Lüders
30 Min. ZDF 2008

nonfictionplanet film & television GmbH
Telemannstraße 56a · 20255 Hamburg